SPD-Ortsverein Erzhausen AG 60 plus berichtet und informiert

Allgemein

 

SPD-AG 60 plus Radgruppe an der KZ-Gedenkstätte in Walldorf

SPD-Ortsverein Erzhausen AG 60 plus berichtet und informiert

Radler wieder unterwegs

ERZHAUSEN (hm) Am letzten Donnerstag ging es um 12 Uhr ab Hessenplatz los. Getroffen haben sich 26 Radlerinnen und Radler und die Strecke führte über gut ausgebaute Waldwege in nordöstliche Richtung mit dem Ziel, möglichst viele Seen und Weiher in der Umgebung zu besuchen. Vorbei am Bornbruchsee in Mörfelden, ging es weiter zum Mönchbruchweiher im Naturschutzgebiet Mönchbruch und anschließend zum wunderschön gelegenen Lindensee bei Rüsselsheim. Zwischenrast erfolgte in der Rüsselsheimer Odenwaldhütte bei Heidi. Unter vielen anderen Speisen wurde hier auch der in Hessen beliebte Handkäs mit Musik angeboten. Weiter ging es dann an der Südspitze der Startbahn West vorbei zum Gundwiesensee bei Wallldorf. Auf dem Weg Richtung Heimat wurde noch die Gedenkstätte des ehemaligen KZ-Außenlagers in Walldorf besucht und von A. Reichel die geschichtlichen Hintergründe des Lagers geschildert. Bevor es dann zum Abschluss ins Sportheim ging, wurde noch ein Abstecher zum Bruchsee in Egelsbach gemacht. Das Wetter passte und es wurden ca. 43 Radkilometer bewältigt. Die Teilnehmer waren von der ausgearbeiteten Strecke begeistert.

Für die nächste Radtour ist die Planung auch bereits abgeschlossen. Dieses mal geht es in nördliche Richtung. Ziel ist der in der Neu-Isenburger Kleingartenanlage idyllisch gelegene Biergarten Sonnenhof-Eichenbühl. Start ist am Dienstag, 4. August 2020 um 11 Uhr ab Hessenplatz. Mitglieder, Freunde, Bekannte und Interessierte sind herzlich eingeladen teilzunehmen, auch mit E-Bike. Die Radstrecke beträgt wieder ca. 43 Kilometer. Anmeldungen hierzu werden entgegen genommen von A.Reichel (06150 83658), H.Müller (06150 83285) oder per Mail (info@spd-erzhausen.de). Die Radtour findet nur bei angemessenem Wetter statt. Auf Eure Teilnahme freut sich Euer SPD-AG 60 plus Orgateam.

Übrigens der SPD-Ortsverein Erzhausen wird auch dieses Jahr wieder vom 5. - 25. September am Wettbewerb STADTRADELN (Radeln für Radförderung, Klimaschutz und Lebensqualität) teilnehmen. Näheres hierzu in einer der nächsten Ausgaben des EA oder von H.Müller (06150 83285).

 
 

Kommentare

Neue Kommentare erscheinen nicht sofort. Sie werden von der Redaktion freigegeben. Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.

Die Trackback-URL ist die Adresse dieser Seite.

Kommentar eingeben


Speichern

Keine Kommentare vorhanden