Fahrradtour zur Stangenpyramide

Allgemein

 

SPD-Erzhausen AG 60 plus berichtet

 

Fahrradtour zur Stangenpyramide

ERZHAUSEN (hm) Viel Glück hatten die SPD-Radler letzte Woche bei ihrer Radtour. Am Montag regnete es noch und am Dienstag, am Tag der Tour, war ideales Wetter um Fahrrad zu fahren. Unter der Leitung von Alois Reichel fuhren18 Radlerinnen und Radler vom Hessenplatz aus nach Dreieichenhain zum ersten Halt. Hier ging es durch die Altstadt und Alois outete sich hierbei als Stadtführer. Weiter ging es Richtung Gut Neuhof. Auf halben Strecke dahin wurde ein Abstecher zur Stangenpyramide gemacht. Sie steht auf einer Erhebung zwischen Dreieichenhain und Götzenhain mit einem wunderbaren Blick auf Frankfurts Skyline. Auf Gut Neuhof gab es eine kurze Rast, dies wurde von den Radlern genutzt in der dort ansässigen “Alten Backstube“ ganz frisches Brot einzukaufen. Die Fahrt ging dann weiter nach Neu-Isenburg um in einer Gaststätte einer Kleingartenanlage Mittagsrast zu machen. Gegen 17:00 Uhr ist die Radlergruppe wieder wohlbehalten in Erzhausen eingetroffen.

Unsere nächste Fahrradtour ist bereits schon geplant. Diesmal geht es in Richtung Rüsselsheim und Heegbachsee. Termin hierzu ist Donnerstag, 17. Oktober um 11:00 Uhr ab Hessenplatz. Anmeldung bitte per Mail (info@spd-erzhausen.de oder Telefon (06150 83285). Freunde und Gäste sind herzlich willkommen sich auf das Rad zu schwingen und teilzunehmen, gerne auch mit E-Bike. Radtour findet nur bei angemessenem Wetter statt. Mehr Info über die Arbeit der SPD-Erzhausen gibt es auf www.spd-erzhausen.de oder sprechen sie uns einfach an.       

 
 

Kommentare

Neue Kommentare erscheinen nicht sofort. Sie werden von der Redaktion freigegeben. Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.

Die Trackback-URL ist die Adresse dieser Seite.

Kommentar eingeben


Speichern

Keine Kommentare vorhanden