Header-Bild

SPD Ortsverein Erzhausen

Rodungsarbeiten in der Annastraße

Allgemein

 

Rodungsarbeiten in der Annastraße

Wie Sie den letzten Ausgaben des Erzhäuser Anzeigers entnehmen konnten, gab es mehrere Leserbriefe Erzhäuser Bürger zu den durchgeführten Rodungsarbeiten gegenüber dem Pflegeheim in der Annastraße. Stellvertretend für die SPD-Fraktion möchte ich hiermit die Gelegenheit ergreifen, die Haltung der SPD-Fraktion diesbezüglich darzulegen. Ausschlaggebend für diese Maßnahme war das Förderprogramm Innenstadt, welches staatliche Gelder den Kommunen zur Verfügung stellt, um entsprechende Maßnahmen in ihrer Kommune umsetzen zu können. Ein Teil der Gelder wurde für die Umgestaltung des Bahnhofsvorplatzes seitens der Gemeindevertretung beantragt. Da aber die Fördermittel noch nicht ausgeschöpft waren, die Gelder aber im Jahr 2023 abgerufen werden müssen, hat sich die Mehrheit der Gemeindevertretung ( GFE,Grüne,CDU) dafür entschieden, diese Gelder für die Aufwertung, der vom Ortskundlichen Arbeitskreis im letzten Jahr initiierten und aus Spendengeldern der Erzhäuser Bürger verwendeten „ Friedensallee“ zu verwenden. Die SPD-Fraktion ist der Meinung, dass solche Gelder ( Steuergelder finanziert aus ihren Steuerbeiträgen) auch wenn sie die Gemeinde Erzhausen nichts kosten, keinesfalls zwingend für solche Prestigeobjekte verbraten werden müssen. Die oben genannten Fraktionen haben aber zielsicher aus drei Gestaltungsvorschlägen für die Umgestaltung, den teuersten Vorschlag in Höhe von 130.000 € ausgewählt. Mittlerweile sind die Kosten, ohne das bereits ein Spatenstich erfolgt ist um 16.000 € gestiegen, diese muss dann die Gemeinde Erzhausen übernehmen. Ohne diese Steuergeldverschwendung wäre Niemanden aufgefallen, dass die besagten Hecken ( wer auch immer das vor zirka 30 Jahren zu verantworten hatte) auf dem Gemeindegrundstück stehen. Es wäre ein Leichtes für die zustimmenden Fraktionen aus GFE, Grüne und CDU gewesen den beauftragten Planer, darauf hinzuweisen, die bestehenden Hecken in seine Planung mit einzubeziehen. Aber die Art und Weise des Umgangs mit ihren Bürgern, sowie Grünflächen in Erzhausen seitens Teile der Gemeindevertretung, passiert leider in letzter Zeit immer mehr nach „ Gutsherrenart“, siehe Ausgleichsflächen:“ Im Bensensee“ und „In den Leimenäckern“. Wir als SPD-Fraktion lehnen einen solchen Umgang mit unseren Bürgern und diese Art der Steuergeldverschwendung ab, und haben als einzige Fraktion in der Gemeindevertretung gegen die vollständige Realisierung der Fördermittel gestimmt. Dietrich Schmid SPD-Erzhausen

 
 

Briefwahl


 

 

 

 

Özlem Gün


Ihre Bürgermeisterkandidatin für Erzhausen

 

 

Komme mit Özlem Gün ins Gespräch

 

Termine

27.05. 26. Gemeindevertretersitzung                                                                                              20:00 Uhr Sitzungssaal Bürgerhaus Erzhausen

30.05. Feuerwehrfest bie der freiwilligen Feuerwehr Erzhausen

08.06. 2. Straßenfohmarkt in Erzhausen                                                                                       ab 10:00 Uhr - 15:00 Uhr im Rodensee ll

09.06. Bürgermeister- und Europawahl                                                        8:00 Uhr - 18:00 Uhr Bürgerhaus Erzhausen

 

 

 

 

 

Termine

Alle Termine öffnen.

13.07.2024 - 13.07.2024 FEZSO-Fest

16.08.2024 AG 60plus -Sommerfest

21.09.2024 SPD Tagesausflug
SPD Tagesausflug zur Keltenwelt nach Glauburg und Schlitz im Vogelsbergkreis - die kleinste Stadt Deutschlands

13.12.2024 SPD AG 60plus Adventsfeier

Alle Termine

 

Unsere Landtagsabgeordnete

 

Counter

Besucher:357352
Heute:138
Online:2