Pittler-Ausbildungszentrum in Langen

Allgemein

 

SPD-Erzhausen AG 60 plus besucht

Pittler-Ausbildungszentrum in Langen

Als es noch die alte Firma Pittler in Langen gab, war dies von vielen Erzhäusern der Arbeitsplatz. Leider musste diese renommierte Firma 1999, damit auch ihr Ausbildungsbetrieb, aus wirtschaftlichen Gründen Insolvenz anmelden. Um allerdings jungen Leuten weiterhin eine gute Ausbildung zu gewährleisten, hat die Stadt Langen mit vielen Firmen in der Region kooperiert und das Pittler ProRegion Berufsbildungszentrum geschaffen, was mittlerweile bereits seit 20 Jahren besteht. Um die Erfolgsgeschichte des Ausbildungszentrums hautnah zu erleben, haben sich die Organisatoren vom SPD-Ortsverein Erzhausen AG 60 plus entschlossen, sich vor Ort einmal die Betriebsstätten mit ihren Ausbildungsbereichen zu besichtigen. Der Termin wurde hierzu auf den13. Februar 2020, 14:00 Uhr zuzüglich Anfahrtszeit, festgelegt. Die Teilnehmerzahl ist limitiert! Anreise erfolgt je nach Wetterlage mit Fahrrad oder S-Bahn. Teilnahmeberechtigt sind alle Bürgerinnen und Bürger. Anmeldung erfolgt per Mail (info@spd-erzhausen.de) oder bei H. Müller (83285) und A. Reichel (83658).