Bayrischer Frühschoppen und Ehrenveranstaltung

Allgemein

 

Bayrischer Frühschoppen und Ehrenveranstaltung der SPD am 6. Oktober

                                                                                                                                                             Die SPD-Erzhausen möchte sich an dieser Stelle bei allen Gästen unseres erstmals ausgetragenen bayrischen Frühschoppen am 6. Oktober für ihr Kommen bedanken. Als besondere Gäste und Laudatoren konnten wir an diesem Vormittag unsere Landtagsabgeordnete und Vizepräsidentin des hessischen Landtags Frau Heike Hofmann, unsere Bürgermeisterin Frau Claudia Lange und den Vorsitzenden des SPD Bezirk Hessen-Süd, Herrn Kaweeh Mansoori begrüßen. Geehrt wurden für ihre besonderen Verdienste und langjährige Mitgliedschaft in der SPD-Erzhausen: 30 Jahre Herr Jörg Dohn, 50 Jahre Frau Anni Hochstätter und Herr Gerd Grimm, sowie für 60 Jahre Herr Heinz Weber. All die genannten, sowie die zu Ehrenden, die aus zeitlichen Gründen nicht anwesend sein konnten, haben viele Jahrzehnte ihres Lebens, die Sozialdemokratie in der Gemeindevertretung, dem Gemeindevorstand und in vielen anderen Gremien und Vereinen, wie der AWO, dem Betriebsrat, dem VDK, dem Sportverein Erzhausen und zahlreichen anderen Vereinen, mit viel Engagement vertreten. Eine besondere Ehrung wurde dem Ehrengemeindevertreter der Gemeinde Erzhausen, Herrn Axel Mönch zuteil, der an diesem Vormittag die Willy Brandt Medaille von Heike Hofmann und Kaweeh Mansoori, für sein jahrzehntelanges erfolgreiches Wirken für die SPD und die Gemeinde Erzhausen,  überreicht bekam. Meinen besonderen Dank möchte ich unserer Bürgermeisterin Claudia Lange aussprechen, die die Laudatio für Herrn Heinz Weber gehalten hat, ich denke, dass dies nicht selbstverständlich ist, zeigt aber auch auf, dass ein neues Klima in die Gemeindevertretung und den Gemeindevorstand eingezogen ist, welches mit Sicherheit der gemeinsamen Arbeit in der Erzhäuser Kommunalpolitik sehr zu Gute kommt. Mein Dank gilt auch den vielen Helfern, ohne die diese Veranstaltung nicht möglich gewesen wäre.

Dietrich Schmid Vorsitzender SPD-Erzhausen

 
 

Kommentare

Neue Kommentare erscheinen nicht sofort. Sie werden von der Redaktion freigegeben. Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.

Die Trackback-URL ist die Adresse dieser Seite.

Kommentar eingeben


Speichern

Keine Kommentare vorhanden