Herzlich Willkommen!

SPD Erzhausen auf Facebook
(Vollständige Beiträge und Antworten sind nur für registrierte Facebook-User einsehbar. Wir haben keinen Einfluss darauf!


Herzlich Willkommen!

Diese Internetseite ist eine herzliche Einladung an alle Erzhäuser  Bürgerinnen und Bürger, Unternehmen, Vereine und Organisationen, sich interessiert einzubringen und über unsere Arbeit als Fraktion zu informieren.

Auf diesen Seiten erhalten Sie eine Übersicht über unsere gewählten Gemeindevertreter, die der SPD Fraktion in Erzhausen angehören.

Außerdem finden Sie Anträge unserer Fraktion und Infos rund um die aktuellen Themen unserer Arbeit.

Wir freuen uns, wenn Sie direkte Fragen, Hinweise und Anregungen rund um die Erzhäuser Kommunalpolitik an uns richten.

Der persönliche Kontakt zu Ihnen ist uns wichtig.

Sollten Sie Interesse haben, unsere Arbeit mit Ihren Ideen zu unterstützen, melden Sie sich!

Wir sind bei vielen Veranstaltungen, in Vereinen und Verbänden unterwegs und jedem bürgerschaftlichen Engagement nicht nur aufgeschlossen, sondern oft auch persönlich eingebunden. Wir nehmen den Auftrag, den uns die Erzhäuser Bürgerinnen und Bürger gegeben haben, gerne an und laden Sie zu offenem Dialog und konstruktiver Mitarbeit ein.

Ihr Dietrich Schmid
Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Erzhausen      

   

 
 

15.07.2020 in Allgemein

SPD-Ortsverein Erzhausen AG 60 plus informiert

 
Pause am “Alten Waldsee“ in Königstädten

SPD-Erzhausen AG 60 plus berichtet und informiert

Letzte Woche Fahrradtour zur Opel-Rennbahn und Waldbembelsche

Nächste Tour führt zur Klubhütte Odenwaldklub Rüsselsheim

ERZHAUSEN (hm) Letzte Woche Dienstag ging es mit 25 Teilnehmern mit Fahrrad wieder auf Tour. Herrliches Wetter hat in der Gruppe zur guten Stimmung beigetragen. Dieses Mal ging es über Wiesental nach Königstädten, am Alten Waldsee vorbei, zu einem Lost Place (Vergessener oder verlorener Ort). Bei näherem Hinsehen entpuppte sich dieser Ort als alte OPEL-Rennbahn. Hier wurde von 1919 - 1945 aktiver Fahrrad-, Motorrad- und Auto Rennsport betrieben. Mit ihren hohen Steilwandkurven, die heute noch zum Teil zu sehen sind, galt sie als schnellste und modernste Rennstrecke Europas. Durchschnittsgeschwindigkeiten von bis zu 140 Stundenkilometer waren möglich. Hier ging auch das erste Raketenauto, von Adam Opel entwickelt, 1928 an den Start. Nach dem zweiten Weltkrieg wurde das Gelände von der US-Armee genutzt und liegt heute mitten im Wald im Dornröschenschlaf. Mittlerweile ragt eine begehbare Plattform für Besucher mit Informationstafeln zur Besichtigung in die Nordkurve hinein. Weiter ging die Tour dann zur Stärkung zum Biergarten “Waldbembelsche“ im Ostpark von Rüsselsheim. Nach knapp zweistündiger Rast wurde die Fahrt über Mörfelden, Richtung Heimat, fortgesetzt. Die gelungene und aufschlussreiche Radtour endete im Sportheim bei Sedat im Biergarten.

Unsere nächste Radtour ist bereits auch schon geplant. Bei hoffentlich gutem Fahrradwetter ist hierzu am Donnerstag, 23. Juli am Hessenplatz um 12 Uhr der Start. Die Streckenlänge beträgt ca. 41 Kilometer. Eine Einkehr ist in der Klubhütte Odenwaldklub Rüsselsheim vorgesehen.  Mitglieder, Freunde, Bekannte und Interessierte sind herzlich willkommen teilzunehmen, auch mit E-Bike. Voranmeldung bitte bei A.Reichel (06150 83658), H.Müller (06150 83285) oder per Mail (info@spd-erzhausen.de.

Das SPD-AG 60 plus Team freut sich auf Eure Teilnahme.  

 

03.07.2020 in Allgemein

2020 Grundrente

 
 

28.06.2020 in Allgemein

Radtour zum Oberfeld

 

SPD-Erzhausen AG 60 plus berichtet und informiert

Radtour zum Oberfeld

ERZHAUSEN (hm) Endlich konnte wieder eine Radtour gestartet werden. Nach zwei Absagen in den letzten Wochen wegen schlechtem Wetter, konnte am Dienstag, 23. Juni die SPD-AG 60 plus Gruppe bei schönem Wetter wieder in die Pedale treten. Los ging es am Bahnhof Erzhausen mit 20 Teilnehmen und das Ziel war dieses Mal das Hofgut Oberfeld in Darmstadt. Auf der Hinfahrt ging es am Kalkofen, der Dianaburg, Kranichsteiner Jagdschloss und Oberwaldhaus mit Steinbrüchen Teich vorbei. Gefahren wurde ausschließlich über gut ausgebaute Wald- und Feldwege. Bei Kaffee, Kuchen und Erfrischungsgetränken wurde im Hofgut-Café pausiert. Viele nutzen die Gelegenheit selbstgemachte Produkte wie Brot, Käse oder Wurst im Hofladen zu kaufen. Die Rückfahrt erfolgte dann über die Grube “Prinz von Hessen“, die an diesem Tag von Sonnenhungrigen sehr gut besucht war, durch den Messeler Park und den Koberstädter Wald. Einige haben es sich nicht nehmen lassen und sind zum Abschluss im Sportheim im Biergarten eingekehrt um die gelungene Radtour ausklingen lassen.

Unsere nächste Radtour ist bereits auch schon geplant. Dieses mal geht es am Dienstag, 7. Juli um 11 Uhr ab Hessenplatz Richtung Westen nach Rüsselsheim. Bei dieser Tour ist vorgesehen das schön im Wald gelegene Freizeitgelände mit dem Biergarten “Waldbembelsche“ zu besuchen. Die Gesamttour von ca. 38 Kilometern führt fast ausschließlich über befestigte Feld und Waldwege. Wer hat Lust mit zu kommen! Freunde Bekannte und Interessierte sind herzlich willkommen, auch mit E-Bike. Um Voranmeldung wird gebeten bei A.Reichel (06150 83658), H.Müller (06150 83285) oder per Mail: info@spd-erzhausen.de. Radtour findet nur bei entsprechen Wetter statt. Das Orgateam freut such auf Eure Teilnahme.